Logo

Gaulhofer Industrie-Holding GmbH

Geöffnet Heute: 9:00-18:00

Gaulhofer Industrie-Holding GmbH

bei GSOL Gelbe Seiten Online

Seit mehr als 90 Jahren stellt GAULHOFER Fenster her.
Gegründet wurde das noch heute im Besitz der Familie befindliche Unternehmen im Jahre 1919 von Karl Gaulhofer als Bau- und Möbeltischlerei im steirischen Frohnleiten.
Den eigentlichen Start in die industrielle Fensterproduktion machte GAULHOFER 1963 als eines der ersten Unternehmen in Österreich mit dem Einstieg in die Herstellung so genannter Normfenster.
Diese entsprachen ganz dem Bauboom der Wirtschaftswunderjahre und wurden schon bald über ein österreichweites Händlernetz vertrieben.

In den 1970ern kamen die ersten Naturholzfenster auf den Markt: made by GAULHOFER.
1975 hatte der Betrieb bereits 200 Mitarbeitende und siedelte von Frohnleiten nach Übelbach, wo sich noch heute die Unternehmenszentrale wie auch die GAULHOFER Holzfensterproduktion befinden.
Bald darauf - im Jahr 1978 - begann GAULHOFER durch die Fusion mit einem lokalen Partner ein Vertriebsnetz in Deutschland auszubauen.

Um auch den wachsenden Markt für Kunststofffenster direkt bedienen zu können, wurde 1987 nach einer Betriebsübernahme der Produktionsstandort in Mäder (Vorarlberg) eröffnet.
Bereits im Folgejahr wurden von hier aus die ersten GAULHOFER Fenster aus Kunststoff geliefert.
Mitte der 1990er brachte GAULHOFER als erster Holz-Alu-Fenster für Privatkunden auf den Markt.
Auch heute setzt GAULHOFER mit seinen Qualitätsprodukten im Holz-Alu-Segment international Maßstäbe.
Seit 2000 zählt GAULHOFER offiziell zu den größten Anbietern Europas. Grund dafür ist nicht zuletzt der Innovationsgeist, der im Unternehmen hochgehalten wird und sich in regelmäßigen Produktneuheiten widerspiegelt. So wurden 2005 von GAULHOFER die Vorzüge der aus dem Automobil- und Flugzeugbau abgeleiteten Klebetechnik auf das Fenster übertragen: die Geburt der flügelrahmenlosen GLASSLINE.

2008 trat Manfred Gaulhofer als Geschäftsführer und Vertreter der Familie in dritter Generation ins Unternehmen ein. Im Jahr 2011 präsentierte GAULHOFER gemeinsam mit mehreren anderen Produktinnovationen die VISIONLINE: eine neue Generation von rahmenlosen Ganzglaselementen, die wirklich dämmen und dichten.
Google+
Bewertungen und Empfehlungen
4.6/5

38 Bewertungen

13.09.2020

Netter Kundendienst, super Fensterservice. Die Fenster funktionieren nach 28 Jahren wie neu.

05.07.2020

Top Fenster

10.09.2019

Was soll ich sagen ich kenn den Ort sehr gut da ich hier arbeite😅

11.04.2019

Tolle Werksführung

27.10.2018

Ich würde keine Gaulhofer-Fenster mehr kaufen. Nach 3 Jahren war der Kunststoff trotz regelmäßiger Reinigung rötlich verfärbt, der Kundendienst war wenig hilfreich und schien das Problem eher abstreiten als lösen zu wollen. Die Garantie gegen Verfärbungen hilft nicht, da es sich um "keine Verfärbungen" sondern um "eine chemische Veränderung der Oberfläche" handelt.

Mini logo
Bewertungen und Empfehlungen

Tolle Firma! saubere und schnelle Arbeit zu einem leistbaren Preis, freundliche und kompetente Mitarbeiter und top Beratung.

super tolle Fenster, kompetentes Team und Preisleistung stimmt auch! Was will man mehr!

Meine Fenster wurden Tipp Topp eingebaut. Sehr saubere Arbeit, und ein sehr nettes Team. Wir sind sehr zufrieden.

Vielen Dank, Ihre Bewertung wird in Kürze angezeigt.