Logo

Hafner-Pührer GmbH

Geöffnet Heute: 9:00-18:00

Hafner-Pührer GmbH

bei GSOL Gelbe Seiten Online

Wir arbeiten ausschließlich mit Swarovski-Kristallen und Perlen und gewährleisten somit auch in diesem Bereich einen entsprechend hohen österreichischen Qualitätsstandard. Die Ansprüche der Firmenleitung an sämtliche zu verarbeitenden Materialien sind ebenso hoch wie an die Effizienz der Produktionsabläufe. Eine gute Basis für die ISO-Zertifizierung (nach 9001:2000) des Betriebes, die im Jänner 2008 wieder geprüft und neu erteilt wurde. Die ISO-Zertifizierung erhalten Unternehmen, die dafür sorgen, eine gleichbleibende Qualität sowohl der Produkte als auch der gesamten Geschäftsabwicklung zu garantieren. Sie ist keinesfalls eine Selbstverständlichkeit. Eine absolute Selbstverständlichkeit hingegen ist ein ausgeprägt starkes Umwelt­bewusstsein. Natürlich sind - speziell im Bereich der Galvanisierung - strenge gesetzliche Auflagen einzuhalten. Darüberhinaus sind wir immer bestrebt unsere Umwelt zu schonen um Umweltbelastungen zu vermeiden, zum Wohle unserer Mitarbeiter und grundsätzlich zur Erhaltung der Lebensqualität.

Die Familie - das Unternehmen


Wir sind ein Traditionsbetrieb, der trotz Zuwächse in den letzten Jahren auch heute noch als Familienunternehmen geführt wird und sich somit seine Eigenständigkeit und Originalität bewahren konnte.

Unsere Firma wurde 1955 von Maria Pührer, geborene Hafner und Paul Pührer gegründet, die gemeinsam das Unternehmen aufbauten, und im Jahr 2000 wurde an die zweite Generation, Silvia Bolterauer und Helmut Pührer übergeben. Die Geschwister führen den Betrieb seither in Form einer GmbH weiter.

Die hauseigene Produktionsstätte in Steyr entstand bereits 1967 auf einer Fläche von ca. 1.300 m². Entgegen der Abwanderungstrends in Billiglohnländer wird unser Betrieb laufend modernisiert und den neuesten Qualitätsstandards angepasst.

Den Standort Steyr beizubehalten ist uns sehr wichtig, denn mit unserer Standorttreue sichern wir regionale Arbeitsplätze und österreichische Qualität.
Als Familienbetrieb verfügen wir mit hauseigener Produktion und der Sparte Werkzeugbau über eine außergewöhnliche Flexibilität, die uns für Sonderanfertigungen und Spezialaufträge auszeichnet.

Werkzeugbau

Der Bereich Werkzeugbau wird von Helmut Pührer nicht nur geleitet, er ist auch der kreative Kopf dieser Sparte. Ob als Zulieferer für die Automobil- und Spielzeugindustrie, Konstrukteur von Spezialanfertigungen oder Sanierer von reparaturbedürftigen Spezialwerkzeugen, für Helmut Pührer gibt es in seinem Bereich kaum Unmöglichkeiten - nur Herausforderungen.

Kunden - Einsatzgebiete - Verwendungsmöglichkeiten

Neben der Verwendung im Schmuckbereich sind Rondelle in den letzten Jahren auch zunehmend im Bereich Dekoration, Accessoires und Wohnen anzutreffen. Zum Beispiel bei Handtaschenhalterungen, Servietten- und Kerzenringen und allen möglichen Arten von Verzierungen und Verbindungen.

Die Möglichkeiten, Rondelle zu verarbeiten, sind äußerst vielfältig. Im kreativen Zusammenspiel der Geschwister Bolterauer/Pührer entstehen immer neue Formen und Einsatzmöglichkeiten für Rondellwaren.
Silvia Bolterauer widmet sich neben den geschäftlichen Verpflichtungen auch gerne dem Entwerfen von neuen Kreationen, Helmut Pührer schafft in seiner Firmensparte Werkzeugbau die Möglichkeit, diese Ideen umzusetzen.

In der Firma Hafner-Pührer finden Großkunden nicht nur einen flexiblen Partner in der Umsetzung neuer Ideen, sondern auch ein entsprechendes kreatives Potential zur Entwicklung neuer Projekte.
Google+
Bewertungen und Empfehlungen
5/5

3 Bewertungen

03.06.2019

30.12.2018

05.05.2017

Voll cool

Mini logo
Bewertungen und Empfehlungen

Preis/ Leistung stimmt, tolle Beratung, jederzeit wieder - ich bin sehr zufrieden,

ein wunderschönes Geschäft, tolle Beratung und wunderschöne Produkte

Vielen Dank, Ihre Bewertung wird in Kürze angezeigt.