Logo

Kraus & Naimer GmbH

Geöffnet: 07:30-12:00, 12:30-16:15

Kraus & Naimer GmbH

bei GSOL Gelbe Seiten Online

Herzlich Willkommen bei Kraus & Naimer GmbH

Seit 1907 schreibt Kraus & Naimer Geschichte.
Der Name steht für Qualität, Innovation und Kunden- dienst in der Schaltgerätetechnik.

Kraus & Naimer beschäftigt heute ca. 900 Mitarbeiter weltweit und produziert jährlich rund 4,3 Mio. Schaltgeräte. Unter dem Motto "Bewährtes kontinuierlich verbessern" wurde in den letzten Jahren unter anderem der kleinste Nocken­schalter der Welt entwickelt.

Die führende Marktposition beruht auf dem hohen technischen Standard der Produkte und der internationalen Präsenz; Lagerhaltung und qualifizierte Beratung vor Ort, die schnellen und kompetenten Service ermöglichen, sind selbstverständlich.

Technische Innovation – der Erfolgsfaktor

Kraus & Naimer hat auf vielen Gebieten Pionierarbeit geleistet. Ende der 1920er Jahre wurde der Bakelit Schalter ein Begriff in der Industrie.

Moderne Werkzeugmaschinen wurden unter den schwierigen Bedingungen der Zwischenkriegszeit und der Weltwirtschaftskrise angeschafft.

1949 hatte Kraus & Naimer den ersten - nach Baukastenprinzip - konstruierten Nockenschalter der Welt vorgestellt. Die Weiter­entwicklungen dieses Gerätes sind heute internationaler Industriestandard.

Wenn Sie sich unseren Hauptkatalog ansehen möchten klicken Sie bitte hier

http://www.krausnaimer.at/FBook/KN_Hauptkatalog_AUT/index.html 

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

 

 

Zahlungsmöglichkeiten
  • Mastercard
  • VISA
  • EC
  • Cash
  • Rechnung
Services
  • Steuer- und Lastschalter: Die Schalter der C-Reihe repräsentieren den klassischen Kraus & Naimer-Nocken­schalter. Mit entsprechenden Ausführungen für alle Bemessungsströme steht für fast jeden Anwendungsfall ein passender Nockenschalter zur Verfügung. Die CA-Reihe mit fingersicheren Anschlussklemmen von 10 A bis 32 A eignet sich besonders für den Einsatz als Steuer-, Instrumenten- und Motorschalter. Für kleinere Leistungen bis hin zum Elektronikeinsatz gibt es die Varianten CA4 und CA4-1. Der CA4-1 ermöglicht durch gold­beschichtete Kontakte sicheres Schalten auch unter aggressiven Umwelteinflüssen. Fingersichere Anschlussklemmen, je nach Schaltereinbau horizontal oder vertikal zugänglich, unverlierbare Plus-Minus-Schrauben und die integrierte Schraubendreher­führung für den problemlosen Einsatz von Automatikschraubern sind entscheidende Praxis-Vorteile der CA-Reihe.
  • Hauptschalter: Diese Schalter entsprechen den neuen Bestimmungen IEC 60947-3, EN 60947-3, VDE 0660 Teil 107, IEC 60204, EN 60204 und VDE 0113. Sie erfüllen damit alle An­forderungen an Trennschalter, Last­trennschalter, Hauptschalter sowie Reparaturschalter.
  • Reparatur- und Sicherheitsschalter: Hauptschalter mit Not-Aus-Funktion im Kunststoffgehäuse Reparatur- und Sicherheitsschalter bestehen aus Lasttrennschalter in einem hochbeständigen Kunststoffgehäuse mit großen Anschlussräumen zur leichteren Verdrahtung. Die Gehäuse sind komplett isoliert gemäß IEC 364-4-41, HD 384.4.41 S2 und VDE 0100-410. Jedes Gehäuse hat entweder ein metrisches Gewinde gemäß EN 50262 oder metrische Einführungen am Deckel und Boden. Sicherheitsschalter mit verriegeltem Deckel verhindert das Öffnen des Gehäuses in der „EIN“ Position. Alle Gehäuse sind IP66/67 geschützt. Hauptschalter sind mit grauem oder schwarzem Griff verfügbar. Hauptschalter mit Not-Aus-Funktion werden mit rotem Griff und gelbem Frontschild geliefert. Reparatur- und Sicherheitsschalter sind verfügbar für hoch UV-beständige Gehäuse oder Gehäuse mit Schutz gegen aggressive Umwelteinflüsse. Alle Gehäuse sind mit einer Erdungsklemme ausgestattet. Die Hilfskontakte schließen nach dem die Hauptkontakte schließen und öffnen bevor die Hauptkontakte öffnen.
  • Kraus & Naimer-Zusatzeinrichtungen: Das umfangreiche Nockenschalterprogramm wird durch eine große Anzahl verschiedener Zusatzeinrichtungen wie z.B. Schlüsselbetätigungen, Sperrgriffe, Achsverlängerungen und Türkupplungen, Hilfskontaktblöcke und Gehäuse optimal ergänzt. Die Vielzahl dieser Einrichtungen wird benötigt, um den Forderungen des Weltmarktes zu entsprechen. Die Zusatzeinrichtungen wurden so konstruiert, dass sie mit allen Schaltern einer Baugröße kombiniert werden können. Nur mit wenigen Ausnahmen ist dies nicht der Fall. Aus optischen, aber auch aus Gründen besonderer mechanischer Beanspruchung, kann die Kombination von Schaltern mit Zusatzeinrichtungen aus der nächstgrößeren Baugröße notwendig sein.
  • Befehls- und Meldegeräte Die Befehls- und Meldegeräte welche von Kraus & Naimer angeboten werden, wurden für industrielle Zwecke entwickelt. Sie sind entweder auf einer Schalttafel oder einem Bedienungspult montiert. Durch das attraktive und ergonomische Design werden die Befehls- und Meldegeräte zur idealen Lösung für diverse Steuerstromkreise. Alle Frontelemente der Befehls- und Meldegeräte haben mindestens die Schutzart IP 67. Einige Drucktasten und fast alle Leuchtmelder haben sogar die Schutzart IP 69K. Dies ist von Vorteil wenn die Anforderungen eine saubere Oberfläche beinhaltet.
  • Lasttrennschalter für Photovoltaik: Gleichstromanwendung Ein ständig wachsender Bedarf an Gleichstrom-Lasttrennschaltern für Solar Photovoltaik (PV) Anlagen, bewegte Kraus & Naimer dazu eine neue Reihe von Lasttrennschaltern speziell für diese Gleichstromanwendung zu entwickeln. Zuverlässige Kraus & Naimer Hauptschalter gewährleisten den sicheren Betrieb. Der Bemessungsbetriebsstrom ist von 16 A bis 64 A und von 80 V bis 1000 V mit der Gebrauchs­kategorie DC-21B oder DC-22A verfügbar. Diese Isolationsanwendungen findet man am derzeitigen Solar Photovoltaik Markt. Diese Schalter sind in einem komplett isoliertem Gehäuse verfügbar, mit der Option eines rot/gelben oder grau/schwarzen sperrbaren Griffes. Die Schutzart IP66/67 ermöglicht den Einsatz unter schwierigsten Umweltbedingungen. Um diese Serie zu ergänzen ist eine ganze Reihe von Wechselstrom-Lasttrennschaltern für isolierte Gehäuse verfügbar. Dies ermöglicht dem Kunden seine Anforderungen für Last­trennschalter für die gesamte Installation von einer Quelle aus durchzuführen.
Sprachen
  • Deutsch
  • Englisch
 
Google+
Bewertungen und Empfehlungen
4.7/5

6 Bewertungen

19.06.2020

25.01.2020

05.04.2019

25.03.2019

05.03.2016

Immer gerne wieder... ;)

Mini logo
Bewertungen und Empfehlungen

Zuverlässige und kompetente Mitarbeiter, ausgezeichneter Kundenservice und qualitative sehr hochwertige Produkte. Kann ich jedem weiterempfehlen!

Vielen Dank, Ihre Bewertung wird in Kürze angezeigt.