Logo

Robert´s Alt Sievering Restaurant

Geöffnet: 10:30-16:00

Robert´s Alt Sievering Restaurant

bei GSOL Gelbe Seiten Online

Robert's Alt Sievering

Altwiener Gasthaus-Charme und moderne Gastronomie verliebt lächelnd Hand in Hand: Dieses hübsche Paar hat sich neu gefunden. Und zwar draußen in Sievering...

Ein Büscherl Veilchen, ein Tisch unter einem blühenden Kastanienbaum, zwei Gläser Wein und ein gehauchtes "Du": Es gibt nicht mehr viele Lokale in Wien, die den Charme des alten Wien verströmen. Robert's Alt Sievering ist eines der wenigen.

Dass das Lokal nicht in den Dämmerschlaf liebenswerter Altvatrigkeit versank, verdankt es dem jungen Gastronomen Robert Weigl und seiner Familie. Er hat im Alt Sievering seine Lehrjahre als Koch verbracht und dann dort gearbeitet. Danach sammelte er auswärts Erfahrung und entwickelte sich zu einem Profi. Sein Herz aber hing am Alt Sievering der Familie Slupetzky, und so kam er 2007 zurück und übernahm es als Pächter.

Seitdem wurde sanft entrümpelt und erneuert. In aller Behutsamkeit, und immer bedacht darauf, dass der Charakter nicht verloren geht. Schließlich gibt es das typische altwiener Gasthaus in der Sieveringer Straße ja schon seit 150 Jahren und es soll so erhalten bleiben wie es seine Gäste lieben.

Umgebaut wurde der Schankraum zu einem modernen Treffpunkt, ideal, um sich auf ein gutes Glas Wein oder zum Essen zu verabreden. Dahinter befindet sich der Holz getäfelte Saal, warm eingerichtet im Stil eines Alt Wiener Gasthauses, aber bereichert um einige moderne Akzente.

Der Wintergarten hingegen hat viel helles Holz, hier befindet sich der räumlich getrennte Nichtraucherbereich. Der ganze Stolz sind aber die Gärten. Zur Straße hin liegt der Schanigarten, es folgen ein Innenhofgarten und ein Garten hinter dem Lokal. Die Tische sind stets hübsch gedeckt und laden dazu ein, im Schatten alter Bäume oder in der Sonne Platz zu nehmen.

Robert's Alt Sievering bietet ein Mittagsmenü, Vorspeise und Hauptspeise für Euro 6,80. Alle zwei Wochen wechselt die saisonal ausgerichtete Spezialitätenkarte.

Auf die Qualität der Lebensmittel wird größter Wert gelegt. Das Fleisch kommt nur aus Österreich, und das Gemüse kauft Robert Weigl selbst marktfrisch ein. Zu den Spezialitäten zählen das Hausschnitzel, ein großes Wiener Schweinsschnitzel von der "Schale", der Zwiebelrostbraten, und das gefüllte Schnitzel. Damit der Schnitzelgenuss perfekt wird, gibt es dazu Erdäpfel-Vogerl Salat.

Die Nachspeisen sind alle selbst gemacht. Allein der Topfen- und der Apfelstrudel machen das Lokal nach einem Spaziergang im nahen Wienerwald zur idealen Einkehrmöglichkeit auf eine Kaffee-Jause.

Auch bei den Getränken zählt die Qualität. Die Weine kommen aus der Steiermark vom Weingut Schnabl und aus der Nähe von Höflein vom Zwickelstorfer. Die Schnäpse stammen auch von den beiden Weinbauern, sie sind selbst gebrannt. An Bier gibt es Murauer und Budweiser. Wer gerne alkoholfrei trinkt, bekommt naturtrüben Apfelsaft aus der Steiermark vom Höllinger oder Traubensaft von den Weinbauern.

Hunde werden stets verwöhnt und erhalten sofort Wasser gereicht.

TripAdvisor
Bewertungen und Empfehlungen

93 Bewertungen

Tripadvisor Bewertung von Reisenden:

Essen
Ambiente
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis

Boris_Badertscher

11 Oct 2020

tolle Atmosphäre und sehr leckeres Essen

Eines unserer Lieblingslokale in Wien Sievering, das Haus hat eine Tradition, die mit Liebe und guter Küche alles verbindet, was wir uns vorstellen. Das Personal war sehr freundlich und auch für ein ... Mehr

MarcoHeld

16 Aug 2020

Einfach unser Stammlokal in Wien

Das ist und bleibt das beste Wiener Schnitzel in Wien, da kommen die anderen nicht auf das gleiche Niveau. Wir sind bei jedem Wien Besuch da!!! Mehr

0664wienat

03 Aug 2020

Immer wieder sehr gute Küche, nettes Service

Seit der vorigen Bewertung „Sehr gute Küche in Altwiener Gasthaus“ vom November 2017 sind bereits öfters wieder hier eingekehrt. Diesmal sind wir in dem netten und schattigen Garten nach dem ... Mehr

Google+
Bewertungen und Empfehlungen
4.5/5

467 Bewertungen

05.10.2020

Großzügiges Ambiente, Essen war sehr gut, allerdings eher kleine Portionen. Nach dem Essen und leeren Gläsern keine Nachfrage ob wir noch etwas bestellen wollen. Das Personal verwendet die Mund-Nasenschutz-Masken, daher leider keine Mimik sichtbar, trotzdem glaube ich an die Freundlichkeit der Bedienung.

19.09.2020

Was man früher gutbürgerliche Küche genannt hat, gibt's zu verspachteln. Wo sonst bekommt man noch gebackenes Hirn oder Alt-Wiener Backfleisch. Aber sonst natürlich auch anderes Köstliches und Rustikales, Portionen üppig, Preis angemessen. Angenehmer lauschiger Gastgarten, innen rustikal, gefädelt, muss man mögen, ist halt Geschmackssache.

19.09.2020

Netter Gastgarten, freundliches Service, gute Speisen

05.09.2020

Ich war schon häufiger dort. Die Küche war immer sehr gut. Der Garten ist schön, drinnen ist das Mobiliar traditionell. Weniger begeistert war ich schon früher einmal, besonders aber gestern, vom Service. Längere Wartezeit ist noch nicht schlimm, aber wenn die Kellnerin dann auch noch übel gelaunt ist, macht der ganze Besuch wenig Freude.

27.08.2020

Konstant gute Wiener Küche, seit Jahren zu Gast, nie enttäuscht worden. Schöner Gastgarten, guter aufmerksamer Service, Preis Leistung passt auch.

Mini logo
Bewertungen und Empfehlungen

Super freundliche Bedienung. Tolle Atmosphäre, sehr gute Einrichtung. Das Essen ist ein Traum.

Hier fühlt man sich als Gast wohl. Das gesamte Personal ist sehr freundlich. Immer frische Speisen und große Auswahl.

Vielen Dank, Ihre Bewertung wird in Kürze angezeigt.